Freitag, 18. August 2017

Review | Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate


 

Heute stelle ich Euch mein derzeit liebstes Feuchtigkeitskonzentrat in meiner Hautpflegeroutine vor: das Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate. Ich weiß nicht, warum man sich immer so lange Namen für ein Produkt einfallen lassen muss, das ist ja ein Zungenbrecher. ^^
Vor kurzem wollte ich mir eigentlich meine geliebte Moisture Surge Overnight Mask kaufen und stellte mit Entsetzen fest, dass es sie aktuell nicht gab - auf dem Weg aus dem Geschäft blieben meine Äuglein bei diesem Serum hängen und ich habe es kurzer Hand mitgenommen.

Die nette Dame vom Clinique-Counter teilte mir auch gleich mit, dass sie dieses Serum erst neu bekommen hätten und es eine Feuchtigkeitsbombe sein soll. Nun, ich bin ja immer auf der Suche nach guten feuchtigkeitsspendenden Gelen und deshalb wollte ich diesem eine Chance geben (und ich bin nicht mit leeren Händen nach Hause gegangen ^^).


Das sagt Clinique:

"179% mehr Feuchtigkeit für die Haut. Und nach 24 Stunden sind immer noch 65% messbar. Dadurch wird die eminent wichtige Feuchtigkeitsbarriere, die die Haut vor Umwelteinflüssen, denen sie täglich ausgesetzt ist, geschützt und gestärkt. Sie bleibt gesund, flexibel, widerstandsfähig und geschmeidig und kann sich optimal wechselnden Bedingungen, wie Temperaturschwankungen, intelligent anpassen. Moisture Surge™ Hydrating Supercharged Concentrate hat eine ultra-leichte Wasser-Gel-Textur, die die Haut sofort praller, glatter, elastischer und jünger wirken lässt und sie mit super viel Feuchtigkeit versorgt. Angenehm kühl beim Auftragen. Die Haut strahlt rosig und frisch."



Dieser wunderschöne Flacon ist eine wahre Augenweide im Bad und man muss ihn wahrlich nicht in einem Schrank oder einer Schublade verstecken. Der Flacon selbst ist aus durchsichtigem Plastik - das gefällt mir besser als Glas, da man ihn so besser auf Reisen mitnehmen kann.

Das Gel selbst beinhaltet winzige Kügelchen und schaut dadurch wirklich außergewöhnlich aus. Laut der Homepage von Clinique sind in diesen Kügelchen die Antioxidantien Vitamin E und C enthalten. Die Kügelchen, eigentlich Kapseln, selbst öffnen sich erst beim Auftrag des Produktes und geben die Vitamine an die Haut ab.

Beim Auftragen fühlt sich das Gel sehr leicht an und zieht schnell und rückstandlos in die Haut ein ohne zu kleben oder zu fetten. Die winzigen Kügelchen merkt man dabei überhaupt nicht. Vom Hautgefühl danach war ich sehr begeistert - meine Haut war nicht nur gut durchfeuchtet, sondern auch total aufgepolstert. Ich musste wirklich zwei Mal in den Spiegel schauen. Gerade die kleinen Trockenheitsfältchen unter den Augen waren wie weggezaubert.



Für mein komplettes Gesicht benötige ich 1-2 Pumpstöße, je nachdem wieviel Feuchtigkeit meine Haut gerade braucht. Meistens mische ich aber einen Pumpstoß in mein Dramatically Different Moisturizing Gel und trage diese Mischung dann auf mein Gesicht auf.
Durch die feste geelige Textur verbraucht sich das Produkt auch etwas schneller, als herkömmliche Cremes, was auch ein weiterer Grund dafür ist,dass ich es momentan mit anderen Gelen mische.

Inhaltsstoffe:
Water, Glycerin, Butylene Glycol, Phenyl Trimethicone, Propanediol, Sucrose, Hydroxyethyl Urea, Alteromonas Ferment Extract, Hydrolyzed Rice Extract, Acetyl Glucosamine, Trehalose, Algae Extract, Caffeine, Cholesterol, Aloe Barbadensis Leaf Water, Sodium Hyaluronate, Pentaerythrityl Tetraethylhexanoate, Dextrin Palmitate, Acrylates Crosspolymer, Sorbitol, Sodium Polyaspartate, Tocopheryl Acetate, Carbomer, Dehydroxanthan Gum, Citric Acid, Tetrahexyldecyl Ascorbate, Benzophenone-4, Pentaerythritol, Sodium Hydroxide, Sodium Citrate, Disodium EDTA, BHT, Chlorphenesin, Phenoxyethanol, CI 14700, CI 19140,Tetra-DI-T-Butyl Hydroxycinnamate.

Ich finde dieses Konzentrat super und ich kann es mir aus meiner Hautpflegeroutine nicht mehr wegdenken. Durch meine eher ölige Mischhaut greife ich zu solchen geligen Texturen einfach lieber, da sie meiner Haut wirklich nur Feuchtigkeit zuführen und keinen fettigen Film hinterlassen.
Wenn Ihr noch auf der Suche nach einem tollen, feuchtigkeitsspendenden Serum/Gel seid, kann ich Euch das hier wärmstens ans Herz legen. Auch unter Cremes, Sonnenschutz oder Makeup macht es eine gute Figur und ich finde es polstert meine Haut besser auf, als mein normales Hyaluronsäuregel.



Clinique | Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate | 48 ml

Clinique: 29€
Douglas: ca. 32€
Parfumdreams: ca. 23€

Findet Ihr den Preisunterschied zwischen Clinique und Douglas nicht auch etwas bedenklich? Da hilft einem auch der 10% Gutschein nichts mehr, denn dann zahlt man das Gleiche wie bei Clinique. Parfumdreams schlägt die Preise natürlich um Weiten, aber ich finde den Presiunterschied zwischen Douglas und Clinique etwas zu extrem und ich würde lieber auf der Seite von Clinique bestellen.


Weitere Reviews findet Ihr hier: Beau(ty)pe, Konsumkaiser, Schonausprobiert.


Habt Ihr das Feuchtigkeitskonzentrat von Clinique schon getestet?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen