Sonntag, 14. Januar 2018

First Impression | Missha ItalPRISM Highlighter Touch Of Light

Das ist eine spontan entstandene First Impression. Durch meine neue Kamera bin ich dazu in der Lage mir die Bilder gleich aufs Handy zu schicken und sie schon in einer einigermaßen guten Qualität in JPEG zu fotografieren - somit spare ich mir das aufwendige Bearbeiten am PC. Das nenne ich wirklich mal Luxus, Zeitersparniss und eine echte Erleichterung. Das einizige Manko sind die Selfies...die schauen momentan einfach immer bescheiden aus...^^.
Keine Ahnung was ich da falsch mache, aber das spielt sich mit der Zeit hoffentlich noch ein - ich vermute ja, dass es am Objektiv liegt. Kommen wir zu meinem neuen Highlighterschätzchen.

Missha ItalPRISM Highlighter Touch of Light First Impression Swatches


Wenn ich mir das Bild so betrachte, muss ich auf jeden Fall noch am Weißabgleich arbeiten. Das ist irgendwie gar nicht so auf dem kleinen Kameradisplay ersichtlich gewesen.
Den Highlighter von Missha habe ich mir vor Kurzem spontan zu meiner Sonnencremebestellung mit geordered. Ich kannte ihn vorher noch gar nicht und er machte online einen erstem guten Eindruck.
Die Prägung im Pfännchen ist wunderschön. Sowas Ähnliches besitze ich in meiner Sammlung noch nicht - wirklich sehr edel. Die Verpackung besteht aus Plastik und innen ist das Produkt nochmals von roségoldenem Plastik umgeben. Ansonsten ist die Verpackung nicht sehr außergewöhnlich, was sie aber auch aufgrund der tollen Prägung gar nicht sein muss.

Missha ItalPRISM Highlighter Touch of Light First Impression Swatches



Bestellen kann man ihn direkt auf der deutschen Homepage von Missha Deutschland und man bekommt für 23,80€ 5,5g Produkt. Über 20€ für einen Highlighter zu bezahlen ist nicht gerade wenig, weshalb meine Erwartungen auch recht hoch sind.

Herstellerbeschreibung:

Sinnliche Blusher & Highlighter mit den Farben und dem Licht Italiens!

  • Die Prisma-Methode zaubert klare, strahlende Wangen.
  • Die spezielle Prisma-Technologie sorgt für eine perfekte Haftung und ein Finish voller Feuchtigkeit und mit exzellentem Glow.
  • Durch die seidige Textur erhält der Teint einen klaren und weichen Ausdruck.
 
Jeweils einen Tupfer des Highlighters auf Stirn, Nase, Wangen und Kinn für elegant definierte Konturen.

Tipp: Mit dem Finger als Lidschatten auftragen oder über dem Lippen-Make-Up für einen glamourösen Auftritt.

MISSHA Satin Highlighter [Italprism] (Touch Of Light): Gold-beige passend zum natürlichen Hautton

Missha ItalPRISM Highlighter Touch of Light First Impression Swatches


Ich habe das Produkt einfach mit dem Finger aus dem Pfännchen aufgenommen und auf meinem Handrücken geswatcht. Farbaufnahme und Pigmentierung sind wirklich gut, man muss nur kurz mit dem Finger in das Produkt gehen um genug Farbe aufzunehmen. Der Highlighter hat sich nicht staubig oder trocken angefühlt und hat sich ohne Probleme swatchen lassen.
Wenn Ihr Euch unten die Bilder anschaut seht Ihr, dass ich links die Farbe etwas aufgebaut habe und rechts tatsächlich nur einen Swatch mit dem Finger abgegeben habe. Ich bin von der Pigmentierung und Farbabgabe wirklich überrascht gewesen. Ein Manko gibt es allerdings doch...

Leider, leider, leider kommt das Produkt auf dem Swatch viel dunkler raus, als ich es erwartet hatte und anstatt einem weißlichen Gold ist es eher ein gelbliches Gold. Für meinen Hautton ist das leider fast etwas zu dunkel...schade. Beim nächsten Look werde ich den Highlighter einmal auftragen, um ihn im Gesamtbild beurteilen zu können. Manchmal passt er in Kombination mit Founfation Blush etc. dann doch wieder ganz gut. Ich bin auf jeden Fall gespannt...


Missha ItalPRISM Highlighter Touch of Light First Impression SwatchesMissha ItalPRISM Highlighter Touch of Light First Impression Swatches


Missha ItalPRISM Highlighter "Touch of Light"    |      5,5g     |     23,80€



Blassnasen, oder Fast-Blassnasen so wie ich, werden eventuell Probleme mit der Farbe bekommen, aber an alle mit keiner Geisterfarbe können sich ihn ruhig mal näher anschauen - wirklich tolle Farbe, Pigmentierung und Farbabgabe.
Wenn ich mal davon absehe, dass mir der Farbton vermutlich nicht ganz passen wird, kann ich Euch das Produkt ansonsten wirklich empfehlen. Sobald ein Look damit geschminkt ist, werde ich den Beitrag hier entsprechend editieren und Tragebilder hinzufügen.


Kanntet Ihr den Highlighter von MISSHA schon? Es gibt im Onlineshop von denen spannende Beautyprodukte...da werde ich bestimmt nochmal Wildern gehen. ^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen