Dienstag, 12. Januar 2016

DUO Adhesive Kleber - Meine Entdeckung!

Hey ihr Lieben,

heute habe ich (hoffentlich!) eine kleine "Neuigkeit" für Euch. Ich bin letzte Woche mal zu Müller gefahren, um das Angebot an Kunstwimpern abzuchecken.

Dadurch, dass meine Wimpern wirklich richtige "Stummel" sind, habe ich mich jetzt dazu überwunden, den Kunstwimperneine Chance zu geben. Zwar nicht für den Alltag, aber wenn die Augen mal etwas mehr betont werden sollen, sind lange, geschwungene Wimpern natürlich DER Hingucker. Außerdem glaube ich, dass ich für die tägliche Anwendung von einem Wimpernserum einfach zu schusselig bin.

Ich habe mir vor zwei Jahren an Karneval mal Kunstwimpern von FINGR'S aufgeklebt. Nach einer Stunde hatten sich die Wimpern beidseitig von den Augenwinkeln wieder abgelöst. Das sah vielleicht blöd aus - aber an Karneval macht das ja zum Glück nichts. Und so verbannte ich das Thema Kunstwimpern aufgrund meiner Unfähigkeit wieder aus meinem Gedächtnis.

Vor kurzem habe ich mir dann Falsies von Catrice gekauft: die "Corner Lashes".


Bildquelle: Catrice

Mit denen habe ich bis jetzt etwas rumgespielt und um ehrlich zu sein habe ich mich dann gar nicht mal soooo doof angestellt. Allerdings bin ich mit dem mitgelieferten Wimpernkleber gar nicht klargekommen. Ein anderer sollte also her. Meine Recherche bei Google und Youtube ergab dann folgendes:


DUO Adhesive Wimpernkleber


Vor allem amerikanische bzw. britische, aber auch deutsche Youtuber scheinen diesen "Wunderkleber" ja ausschließlich zu benutzen, der wird sowas von gehyped. Naja und wenn den die ganzen Youtuber so toll finden, dann bin ich natürlich angefixt.

Leider bekommt man den Kleber in Deutschland nur Online bei Kosmetik4less, über Amazon oder bei Douglas. Ich bin ja eigentlich eher ein Freund von "vor Ort verfügbaren" Produkten, aber zum Glück bin ich vorher nochmal rein zufällig zu Müller gefahren. Dort habe ich dann eine super Entdeckung gemacht:


MISSLYN verkauft den DUO Kleber! *juhu*



















 Kaufen kann man den Kleber in zwei Varianten: einmal trocknet er transparent und einmal trocknet er schwarz an. Kostenpunkt pro Tube: 9,79€. Ich habe mir den transparenten Kleber gekauft.

Zufälligerweise gab es bei Müller noch einen EYLURE Aufsteller mit Kunstwimpern, da sind dann gleich noch zwei Pakete in mein Körbchen gewandert:


Kennt ihr die Marke? Mir hat sie nichts gesagt, ich wollte ja mal bei Red Cherry vorbeischauen, aber jetzt hab ich erstmal die beiden hier.

Wie lange Misslyn diesen Kleber schon an ihren Countern verkauft, kann ich nicht sagen. Auf der Homepage von Misslyn wird auch mit dieser Kooperation geworben, allerdings konnte ich dort kein Veröffentlichungsdatum des Eintrages finden.

Zum Testen bin ich noch nicht gekommen aber den Post wollte trotzdem schon schreiben, da ich Euch diese Info nicht vorenthalten wollte. Ob mit diesem Kleber alles besser wird, wird sich bald zeigen.

Aber da heißt es wohl auch: Üben, üben, üben. Ich halt Euch auf dem Laufenden.Vielleicht interessiert Euch ja ein Post über meine ersten Versuche? Ich kann ja mal versuchen die fotografisch festzuhalten. :D


Habt ihr den DUO Wimpernkleber am Misslyn Counter bei Müller auch schon entdeckt? Klebt ihr Euch überhaupt Falsies? Wenn ja, welchen Kleber nutzt ihr denn so?


Bis bald Sweetys,

Eure Astrid

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen