Montag, 6. März 2017

Review | Zoeva 134 Luxe Powder Fusion

Seid Ihr auch so highlightersüchtig wie ich? Gerade das letzte Jahr stand voll im Zeichen von Strobing und Highlighting und auch ich habe mir einige Highlighter zugelegt.
Am Anfang habe ich für den Auftrag immer einen Fächerpinsel benutzt, fand das aber von anfang an nicht so optimal. Zum Glück habe ich dann eine kleine Bestellung bei Douglas aufgegeben und in dem Paket war auch der Zoeva 134 Luxe Powder Fusion dabei gewesen - wie sich bald herausstellen sollte ist dieser kleine Flauschi DER Highlighterpinsel für mich.

Zoeva 134 Highlighter Pinsel Review


Was Zoeva über diesen Pinsel sagt:
"Der 134 Luxe Powder Fusion von ZOEVA verblendet im Handumdrehen verschiedenste Lidschattennuancen vollkommen nahtlos miteinander und kreiert so professionelle, unsichtbare Übergänge und wunderschön weiche Ombré-Effekte. Der große Augenpinsel aus supersoftem Echthaar-Synthetik-Mix eignet sich auch ideal zum Auftragen von Highlighter, Puder oder Konturprodukten." Preis: 10,50€ (bei Zoeva).

Eigentlich hatte ich mir diesen Flauschi als großen Blendepinsel bestellt, aber ich hatte ja keine Ahnung wie groß er eigentlich ist. Da meine Augen recht klein sind, kommt er wohl als Blendepinsel doch nicht in Frage, also probierte ich ihn  als Highlighterpinsel aus.

Zoeva 134 Highlighter Pinsel Review

Was soll ich sagen - ich bin wirklich begeistert. Durch seine spitz, zulaufende Form passt er sich nicht nur perfekt meinen Wangenknochen an, sondern auch meinem Lippenherz und meinem Nasenrücken. Gut, für mein Lippenherz ist er widerum fast etwas zu groß, aber der Fächerpinsel war auch nicht unbedingt kleiner und ich hatte nicht das Gefühl, dass ich mit ihm so präzise arbeiten kann wie mit dem Zoeva 134.

Der Pinsel nimmt nicht nur gut Produkt auf, sondern gibt es auch wieder gut ab. Durch den Mix aus Echthaar und Synthetikhaar ist der Pinsel auch nicht so anfällig beim Waschen wie ein reiner Naturhaarpinsel. Allerdings ist er eben auch nicht ganz so weich. Wenn Ihr lieber komplett auf Echthaar bei Make-up Pinseln verzichten wollt, dann hat Zoeva auch eine vegan Reihe mit Pinseln aus Synthetikhaar im Angebot.

Zoeva 134 Highlighter Pinsel Review

Ich bin mal gespannt, wie der Pinsel sich auf Dauer nach dem Waschen machen wird. Leider musste ich vor Kurzem den Zoeva 228 wegwerfen, da er leider sehr kratzig geworden ist. Bei genauerem Hinsehen habe ich auch die Übeltäter schnell identifizieren können: die Synthetikhaare. -.-
Aber ich werde erstmal abwarten was passiert. Bis jetzt hat der 134er schon ein paar Wäschen hinter sich und fühlt sich noch genauso weich und flauschig an wie am ersten Tag.

Ich denke aber, dass das Hauptproblem da eher bei meinen empfindlichen Augen liegt, da bis jetzt nur japanische Pinsel bei mir wirklich noch nie kratzig am Auge waren und das waren dann auch zumeist die aus Eichhörnchenhaar. Selbst die japanischen Ziegen haben bei mir manchmal etwas gekratzt. Vielleicht blende ich aber auch einfach mit zu viel Druck ;).

Zoeva 134 Highlighter Pinsel Review

Wer etwas größere Augen hat als ich, kann diesen Pinsel natürlich optimal zum großflächigen Verblenden von Lidschatten oder auch zum Konturieren nutzen. Für mich wird es wohl immer mein Highlighterflauschi sein und für den Preis gibt es wirklich nichts zu meckern.

Die einzigen Pinsel, die ich noch lieber mag als Zoeva sind meine geliebten Wayne Goss Pinsel aus Japan, welche aber aufgrund der Art und Weise der Herstellung nicht unbedingt miteinander vergleichbar sind und auch preislich in einer ganz anderen Kategorie liegen.

Zoeva 134 Highlighter Pinsel Review

Wenn Ihr noch auf der Suche nach einem geeigneten Highlighterpinsel seid, dann probiert unbedingt mal diesen Pinsel aus. Ich finde sowieso, dass Zoeva super Pinsel anbietet und dazu ist es noch eine Firma mit Sitz in Deutschland. - ich bin gespannt was es in nächster Zeit noch alles bei Zoeva zu entdecken geben wird. :)


Welche Pinsel benutzt Ihr zum Auftragen von Highlighter? Besitzt Ihr Pinsel von Zoeva?

Kommentare:

  1. Mit so einem kleinen Pinsel habe ich es noch nicht probiert. Aktuell hantiere ich mit dem Real Techniques Contouring Pinsel herum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem hatte ich es auch schon versucht, aber der ist mir fast etwas zu groß und irgendwie ist der von Zoeva fluffiger. Zum Konturieren nehme ich den von Real Techniques aber gern.

      Löschen