Montag, 17. April 2017

Look | Makeup Revolution Affirmation Palette

Heute gibt es einen Look zur Affirmation Palette von Makeup Revolution, die ich schon etwas länger besitze. Bestellt hatte ich sie damals bei kosmetik4less und momentan greife ich jeden Tag zu ihr. Ich finde die Farbzusammenstellung total gelungen und man könnte diese Palette auch super mit auf Reisen nehmen - so ist man für jeden Anlass gewappnet.
Ich bin mit dem Ergebnis des Looks sehr zufrieden und ich werde mir bestimmt noch ein paar Paletten von Makeup Revolution zulegen. Gerade ist ja die Flawless 3 Palette rausgekommen, welche ich ja auch wunderhübsch finde.

Makeup Revolution Affirmation Palette

Sind die Farben nicht wunderschön? Ich kann es nicht verstehen, dass man die Palette eher selten mal irgendwo sieht bzw. von ihr liest. Für gerade mal 10€ bekommt man 32 Farben, die eine gute Qualität und Pigmentierung aufweisen und sich gut verblenden lassen.

Makeup Revolution Affirmation Palette

Für meinen Look habe ich zuerst mein Augenlid mit dem "I love Colour" Primer von essence vorbereitet. Danach habe ich die Farbe Pledge über mein komplettes Augenlid gegeben und verblendet.

Makeup Revolution Affirmation Palette Look AMU

In meine Crease habe ich einen Mix aus den Farben Consent und Time gegeben. Beide Töne sind matt, geben gut Farbe ab und haben sich problemlos auf dem Lid verblenden lassen.

Makeup Revolution Affirmation Palette Look AMU

Auf mein bewegliches Lid habe ich die Farbe Advance aufgetragen - für mich ein wunderschöner koralliger Rosaton, der angefeuchtet auf dem Lid erst richtig schön zur Geltung kommt.

Makeup Revolution Affirmation Palette Look AMU

Um meine untere Wasserlinie habe ich zuerst Consent mit einem kleinen Pinsel aufgetragen und verblendet. Danach habe ich die Farbe Time an meine äußere untere Wasserlinie aufgetragen und ebenfalls verblendet.

Makeup Revolution Affirmation Palette Look AMU

Zum Schluss habe ich noch Vouch in meinen Innenwinkel aufgetragen, meine Wimpern getuscht und fertig ist der Look. Zum Fotografieren habe ich das erste Mal mein neues Ringlicht benutzt und ich bin sehr zufrieden. Jetzt bin ich nicht mehr tageslichtabhängig und es ist einfacher, auch mal abends ein schnelles AMU zu pinseln und zu fotografieren.

Makeup Revolution Affirmation Palette Look AMU

Wie findet Ihr den Look? Wollt Ihr noch mehr Looks zur Affirmation Palette sehen? Wenn ja, eher dezent oder auffällig?

Kommentare:

  1. Das ist mal eine geniale Palette für Alltagslooks. Mir persönlich etwas zu groß...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde sie auch super. Die matten Farben sind auch schön neutral und nicht zu kühl oder zu warm. Von der Größe her ist sie in etwa so groß wie ein Buch. Auf jeden Fall kleiner als eine Morphe Palette. Aber in jede Handtasche wird sie nicht reinpassen ;)

      Löschen
  2. Liebe Astrid, ich selbst habe diese Palette zwar nicht, aber dafür 2 andere und kann Dir nur zustimmen, für den Preis kann man da nichts falsch machen. Dein AMU sieht toll aus, die Farben sind wirklich sehr schön und vor allem auch alltagstauglich. Ich würde gern weitere AMUs sehen, lass mich dann aber überraschen :) Liebe Grüße und morgen einen guten Start! Hoffe, Du hattest schöne Ostern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Paletten hast Du denn? Ich bin so beigeistert von denen. Ich werde die nächsten Wochen mal schauen, dass ich noch ein paar Looks pinsel - mit meinem Ringlicht bin ich ja jetzt nicht mehr unbedingt auf das Tageslicht angewiesen. ;)
      Naja ich habe Ostern über gearbeitet, aber wir haben die "Feiertage" dann einfach unter der Woche nachgeholt.

      LG

      Löschen